Universität Paderborn - Home Universität Paderborn
Die Universität der Informationsgesellschaft

 

 

 

 

Bereiche

 

Netzwerkspeicher

Netzwerkspeicher: Der Dienst läuft planmäßig.

Aktueller Status: Der Dienst läuft planmäßig.

Vergangene Meldungen für den Dienst Netzwerkspeicher

<< <     Eintrag 1-10    (pro Seite 10 | 20 | 50 | 100)     > >>

Netzwerkspeicher: Totalausfall des Dienstes. - Update unserer Sciebo Instanz in Münster. Der Dienst steht in dem Zeitraum nicht zur Verfügung.

Dienst: Netzwerkspeicher
Zeitraum: 08.08.2019 08:00 Uhr - 08:30 Uhr

Update unserer Sciebo Instanz in Münster. Der Dienst steht in dem Zeitraum nicht zur Verfügung.

Netzwerkspeicher: Mit Beeinträchtigungen ist zu rechnen. - Das Einspielen des Patches vom 3.7. scheint Nachwirkungen zu haben und es kommt zu Probleme mit NFS. Wir haben am 5.7. 09:00 - 09:20 einige Dienste neu gestartet und beobachten nun die Situation.

Dienst: Netzwerkspeicher
Zeitraum: 04.07.2019 16:00 Uhr - 05.07.2019 09:30 Uhr

Das Einspielen des Patches vom 3.7. scheint Nachwirkungen zu haben und es kommt zu Probleme mit NFS. Wir haben am 5.7. 09:00 - 09:20 einige Dienste neu gestartet und beobachten nun die Situation.

Netzwerkspeicher: Mit Beeinträchtigungen ist zu rechnen. - Wartungsarbeiten: Durch Einspielen eines Patches kommt es zum Reboot der Verbindungen.
Linuxrechner müssen evtl. bestehende Verbindungen neu mounten.

Dienst: Netzwerkspeicher
Zeitraum: 03.07.2019 15:00 Uhr - 18:53 Uhr

Wartungsarbeiten: Durch Einspielen eines Patches kommt es zum Reboot der Verbindungen. Linuxrechner müssen evtl. bestehende Verbindungen neu mounten.

Netzwerkspeicher: Mit Beeinträchtigungen ist zu rechnen. - Der Hersteller des Netzwerkspeichers hat uns endlich einen Patch geschickt, der helfen soll, die seit dem Update bestehenden Probleme zu debuggen. Diesen werden wir am Mittwoch einspielen.

Dabei werden ALLE Clientverbindungen einmal zurückgesetzt und müssen neu aufgebaut werden. Windowsnutzer sollte davon quasi nichts merken, unter Linux könnte es mal rappeln :-/

Dienst: Netzwerkspeicher
Zeitraum: 03.04.2019 09:00 Uhr - 10:00 Uhr

Der Hersteller des Netzwerkspeichers hat uns endlich einen Patch geschickt, der helfen soll, die seit dem Update bestehenden Probleme zu debuggen. Diesen werden wir am Mittwoch einspielen. Dabei werden ALLE Clientverbindungen einmal zurückgesetzt und müssen neu aufgebaut werden. Windowsnutzer sollte davon quasi nichts merken, unter Linux könnte es mal rappeln :-/

Netzwerkspeicher: Mit Beeinträchtigungen ist zu rechnen. - Das letzte Isilon-Update ist leider - trotz extra hinzugezogenem Update-Support durch den Herstellen - fehlgeschlagen, sodass wir noch auf der alten Version des System laufen. Daher versuchen wir das ganze nun noch einmal.

Das Betriebsystems des Netzwerkspeicher muss auf eine neuere Version aktualisert werden. Dafür sind vorraussichtlich zwei Updateschritte notwendig, sodass es bis zu zweimal für einige Minuten zu einem Totalausfall des Netzwerkspeichers kommen kann.

Dienst: Netzwerkspeicher
Zeitraum: 19.02.2019 08:00 Uhr - 19:40 Uhr

Das letzte Isilon-Update ist leider - trotz extra hinzugezogenem Update-Support durch den Herstellen - fehlgeschlagen, sodass wir noch auf der alten Version des System laufen. Daher versuchen wir das ganze nun noch einmal. Das Betriebsystems des Netzwerkspeicher muss auf eine neuere Version aktualisert werden. Dafür sind vorraussichtlich zwei Updateschritte notwendig, sodass es bis zu zweimal für einige Minuten zu einem Totalausfall des Netzwerkspeichers kommen kann.

Netzwerkspeicher: Mit Beeinträchtigungen ist zu rechnen. - Das Betriebsystem des Netzwerkspeichers muss auf eine neuere Version aktualisert werden. Dafür sind mehrere Updateschritte notwendig, sodass mehrfach kurzzeitig zu einem Totalausfall des Netzwerkspeichers kommen kann.

Dienst: Netzwerkspeicher
Zeitraum: 23.01.2019 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das Betriebsystem des Netzwerkspeichers muss auf eine neuere Version aktualisert werden. Dafür sind mehrere Updateschritte notwendig, sodass mehrfach kurzzeitig zu einem Totalausfall des Netzwerkspeichers kommen kann.

Netzwerkspeicher: Mit Beeinträchtigungen ist zu rechnen. - Das Betriebsystems des Netzwerkspeicher muss auf eine neuere Version aktualisert werden. Dafür sind vorraussichtlich zwei Updateschritte notwendig, sodass es bis zu zweimal für einige Minuten zu einem Totalausfall des Netzwerkspeichers kommen kann.

Dienst: Netzwerkspeicher
Zeitraum: 27.11.2018 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das Betriebsystems des Netzwerkspeicher muss auf eine neuere Version aktualisert werden. Dafür sind vorraussichtlich zwei Updateschritte notwendig, sodass es bis zu zweimal für einige Minuten zu einem Totalausfall des Netzwerkspeichers kommen kann.

Netzwerkspeicher: Mit Beeinträchtigungen ist zu rechnen. - Das Betriebsystems des Netzwerkspeichers muss auf eine neuere Version aktualisert werden. Dafür sind vorraussichtlich zwei Updateschritte notwendig, sodass es bis zu zweimal für einige Minuten zu einem Totalausfall des Netzwerkspeichers kommen kann.

Dienst: Netzwerkspeicher
Zeitraum: 30.10.2018 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das Betriebsystems des Netzwerkspeichers muss auf eine neuere Version aktualisert werden. Dafür sind vorraussichtlich zwei Updateschritte notwendig, sodass es bis zu zweimal für einige Minuten zu einem Totalausfall des Netzwerkspeichers kommen kann.

Netzwerkspeicher: Mit Beeinträchtigungen ist zu rechnen. - Wartungsarbeiten am Netzwerkspeicher. Es kann zu kurzzeitigen Aussetzern bei der Dienstbereitstellung kommen.

Dienst: Netzwerkspeicher
Zeitraum: 31.01.2017 15:00 Uhr - 16:00 Uhr

Wartungsarbeiten am Netzwerkspeicher. Es kann zu kurzzeitigen Aussetzern bei der Dienstbereitstellung kommen.

Netzwerkspeicher: Mit Beeinträchtigungen ist zu rechnen. - Update des Netzwerkspeicher-Systems. Über den Verlauf der Wartungsarbeiten wird jedes Netzlaufwerk kurz getrennt.

In Ausnahmefällen muss das Netzlaufwerk neu verbunden werden bzw. der Dienstrechner neu gestartet werden.

Dienst: Netzwerkspeicher
Zeitraum: 08.06.2016 08:00 Uhr - 11:00 Uhr

Update des Netzwerkspeicher-Systems. Über den Verlauf der Wartungsarbeiten wird jedes Netzlaufwerk kurz getrennt. In Ausnahmefällen muss das Netzlaufwerk neu verbunden werden bzw. der Dienstrechner neu gestartet werden.

Index A – Z | Impressum | Webmaster | Geändert am: 11.11.2008 | Login